Dienstag, 19. Mai 2015

Dem stimme ich zu...





Warum meine Sympathie den Katzen gilt?
Weil jede von ihnen eine Persönlichkeit ist,
weil sie immer formvollendet sind,
ob sie sich bewegen
 oder sitzend und liegend zum Kunstwerk werden,
 weil sie zärtlich sind und
über Freiheit nicht philosophieren,
sondern sie leben. 

H. von Brauchitsch



Kommentare:

Vielen Dank, dass ihr eure Gedanken und Meinungen mit mir teilt!