Dienstag, 3. April 2012

Kindermund...



Heute war meine Große noch mit Papa abends unterwegs und meine Kleine musste ins Bett. Ohne ihrer Schwester! Man muss wissen, dass die beiden sich recht gern haben und seit die Kleine als Baby aus dem Krankenhaus kam, liegen sie zusammen im Bett - Kopf an Kopf und Hand in Hand.
Sie schauen abends gemeinsam Bücher an, die Große liest vor und sie erzählen sich kleine Geheimnisse die nicht für Eltern gedacht sind, kichern leise und wenn alles im Bett passend gemacht wurde, schlafen sie recht schnell ein.
Heute also nur mit Kuscheltier und ohne Schwester. Meine Mam` kam noch kurz hoch um etwas zu fragen und meinte, wir könnten ja der Kleinen mal wieder etwas vorsingen.

Da liegt also ein strahlendes Kindergesicht im Bett - an der einen Seite quetscht sich die Oma mit hinein, auf der anderen Seite die Mutter. Drei Generationen singen zusammen mehrstimmig verschiedene Gute-Nacht-Lieder. Eine kleine Stimme singt plötzlich vergnügt:

"La, le, lu, nur der Mann im Mond BOHRT IM SCHUH, ..."
(Eigentlich heißt es: "La, le, lu nur der Mann im Mond schaut zu"  oder "La, le, lu, vor dem Bettchen steh`n zwei Schuh,...")

Oma wollte noch ein altes Gute-Nacht-Gebet sprechen:
Lieber Gott mach mich fromm, dass ich in den Himmel komm.
Lass mich sein, gut und rein, wie die lieben Engelein.
Die Kleine trocken: "... Lass mich sein, gut und reich..."



Eines noch zum Nachschlag:

Meine Kleine (eine Raupe Nimmersatt) hocherfreut beim letzten Brückenfest im Ort:
"Mama! Jetzt weiß ich endlich, was die Leute singen!"
"Was singen sie denn?"
"Ein Prosit, ein Prosit der GEMÜTLICHKEIT!"
"Was hast du denn immer verstanden?"
"Ein Prosit, ein Prosit dem GEMÜSEBREI!"

Ich wünsche euch viel Spaß und viele Momente zum Lachen!







Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. So süss und schon richtig pfiffig, das kleine Fräulein!! Wie es sich eben gehôrt für eine Prinzessin!!
    Wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. herrlich!!!
    liebe grüße,
    lisanne

    AntwortenLöschen
  4. hahaha.......süß die kleine Maus :-)

    Wünsche euch eine schöne Woche und einen braven Osterhasen!

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carola,
    herrlich was da so alles aus dem kleinen Kindermund so heraussprudelt. Genieße diese Zeit und danke für das Lachen !!
    Ich wünsche Euch viel Freude beim Eiersuchen und ein schönes und hoffentlich sonniges Osterfest.
    Herzliche Grüße von Joona

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur köstlich :)
    Was würde ich alles dafür tun, mich nochmal so unbeschwert und frei zu fühlen, wie ein Kind :)

    ganz liebe Grüße
    Paultschi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carola,
    es ist schon herrlich, was die "Kleinen" so von sich geben. Mein Enkel sagte zum Nikolaus immer Nuckelmaus *lach* Einfach schöön.
    Dir und Deiner Familie ein schönes Osterfest und hoffentlich ein paar Sonnenstrahlen.
    Lieben Gruß
    Aisleng

    AntwortenLöschen
  8. Todas as imagens lindas e delicadas. Parabéns! valeriasouza-telas.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr eure Gedanken und Meinungen mit mir teilt!