Freitag, 20. April 2012

Kindermund (2) ... Aufklärung...





Meine Große sitzt im Garten und betrachtet in ihrem Beobachtungseimer Minzkäfer (Chrysolina menthastri). 




Da ich viele Arten von Minze im Garten habe und noch dazu verschiedenste Lippenblütler (die auch auf dem Speiseplan der Käfer stehen), werden mittlerweile die wunderschönen metallic-grünen und metallic-blauen Käfer rigoros in den Eimer eingesammelt.
Meine Kinder pflanzen darin Minze und beobachten auch, wie die Käfer Eier legen, wie die Larven schlüpfen und wie sie sich verhalten. Letztes Jahr entfernte ich 241 solcher Käfer aus dem Garten. Das sind eindeutig zu viel und bei aller Tierliebe mag ich nun mal weder Eier, noch sonstige Hinterlassenschaften in meinem Tee. Ein Jahr verzichtete ich auf die komplette Ernte, weil alles zerfressen war. Im Eimer werden die Minzreste  und daran klebende Eier regelmäßig entfernt und der Nachwuchs dezimiert. Dieses Jahr fanden die Kinder schon knapp 40 Käfer.





Momentan paaren sich die Käfer und so ertönte eine etwas empörte Stimme:
"MAAAMAAA?" 
"Ja?"
"Mama, warum sitzen bei der Paarung eigentlich immer die Männchen auf den Weibchen? Bei den Fröschen ist es doch auch so, da lassen sich die Männchen auch immer herumtragen!"

Ein lieber Bekannter, fing herzhaft an zu lachen, grinste breit und meinte zu mir: "Viel Spaß bei der Aufklärung!" Ich zurückgrinsend: "Große, ich glaube das kann ER dir besser erklären!"
Also fragte meine Große ihn: "Warum sind die Männer bei der Paarung denn immer oben?"
Er trocken: "Die wollen die gute Aussicht genießen."
Ihre Antwort: "Ja wollen denn die Frauen nichts sehen?"









Kommentare:

  1. Hihi, solche Fragen sind nicht einfach zu beantworten. ;-)
    Die Minzkäfermännchen ertragen den Geruch der Minzeblätter einfach nicht so gut wie die Weibchen. ;-)
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hi Carola, ich habe mich fast gekugelt beim Lesen dieser süßen Episode!
    Ja,ja, so ist es nun mal, Kindermund fragt unbedarft und ohne zivilisierte
    Umwege! Ich kenne das noch von meinen eigenen Kindern. Da war es auch manchmal
    unerlässlich, dass ich vor Lachen einen Hustenanfall bekam...
    Einfach toll von Dir mitgeteilt,
    meinet mit Grüßen
    Horst~

    AntwortenLöschen
  3. was für ein Fragenspiel und so leicht und locker auch von euch und gut gekonnert ob die Tochter oder er *grins*
    immer wieder schön die Gespräche zwischen Kind und Erwacchsene!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. KÖSTLICH liebe Carola,
    nun dann werde ich über die Aussicht nun wohl mal nachdenken müssen ... lach
    Danke für Deine lieben Zeilen und herzliche Grüße
    von Joona

    AntwortenLöschen
  5. Einen wunderschönen Montagmorgen liebe Carola,
    ich hab sooo geschmunzelt...

    und : traumhafte Fotos :))

    herzlichst Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hello! My first visit, will visit you again. Seriously, I thoroughly enjoyed your posts( really interesting blog). Would be great if you could visit also mine...Thanks for sharing! Keep up the fantastic work!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass ihr eure Gedanken und Meinungen mit mir teilt!